IMG_3565
Beirat

Seit 2013 hat der DKSB Neuss einen Beirat.

Aus Gründen der Ausgewogenheit ist der Beirat durch die großen Parteien jeweils durch eine Person vertreten, außerdem finden die Bereiche Finanzen, Kultur, Recht und Tradition ihre Berücksichtigung.

Im Vordergrund dieser ehrenamtlichen Arbeit steht das Interesse in ihren bestimmten Fachbereichen daran mit zu wirken, das soziale Leben zum Wohl der Kinder und ihrer Familien hier in Neuss positiv zu gestalten.

Die Beirats-Mitglieder werden für vier Jahre in das Amt berufen. Nun 2017 stand die Neuberufung an. Die folgenden Personen haben sich für eine Verlängerung der Mitarbeit im Beirat entschieden:

Prof. Dr. Rita Süßmuth, Hans-Peter Kammann, Dr. Daniela Leyhausen und Gabriele Flecken. Als neue Mitglieder wurden berufen: Manfred Bodewig, Claudia Föhr und Dr. Uta Husmeier-Schirlitz:

 

IMG_3565

Foto von links nach rechts:

Prof. Dr. Rita Süßmuth, Bundestagspräsidentin a.D.

Hans-Peter Kammann, Regionalvertriebsleiter, Sparkasse Neuss

Manfred Bodewig, Fraktionsvorsitzender FDP Neuss

Claudia Föhr, stv. Fraktionsvorsitzende SPD Neuss

Dr. Daniela Leyhausen, Rechtsanwältin, Schwerpunkt Familienrecht

Dr. Uta Husmeier-Schirlitz, Direktorin Clemens Sels Museum

Gabriele Flecken, Apothekerin