OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Wir über uns

Gemeinsam für die Zukunft aller Kinder!

Der Deutsche Kinderschutzbund Ortsverband Neuss e.V. wurde im August 1973 gegründet. Er ist parteipolitisch und konfessionell unabhängig sowie als gemeinnütziger Verein und Träger der Jugendhilfe anerkannt.

Wir setzen uns für eine kinderfreundliche Umwelt und für die Anerkennung der Rechte aller Kinder in unserer Region ein. Basis unserer Arbeit ist die UN-Kinderrechtskonvention.

Mit unseren präventiven Angeboten tragen wir bei zur Stärkung der Kinder in ihrer Eigenverantwortlichkeit und zur Unterstützung der Eltern im Erziehungsalltag.

Der Kinderschutzbund Neuss gehört zum Bundesverband des Deutschen Kinderschutzbundes, mit Sitz in Berlin. Er ist untergliedert in 16 Landesverbände und 420 Ortsverbände. Insgesamt hat der Deutsche Kinderschutzbund über 50.000 Mitglieder in ganz Deutschland.

In Neuss unterstützen ca. 200 Mitglieder den Kinderschutzbund. Jeder Ortsverein handelt eigenverantwortlich und bestimmt seine Aufgabenfelder selbständig. Die Finanzierung erfolgt zum kleinen Teil aus Zuschüssen, hauptsächlich über Mitgliedsbeiträge und Spenden.

Unsere Arbeit wird von ca. 10 Honorarkräften, 4 hauptamtlichen und 150 ehrenamtlichen MitarbeiterInnen geleistet.

Vertraulichkeit und Verschwiegenheit sind für uns selbstverständlich.

Leitbild

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

von links nach rechts:

Hauptamtliche  Mitarbeiterinnen:

Gabi Horbach (Büroangestellte) Margret Voglsamer (Erzieherin)

Ehrenamtlicher Vorstand:
Ulla Kolck (Beisitzerin), Christiane Butter (Beisitzerin), Ursula Karpus (Beisitzerin), Brigitte Jerate-Kammermeier (Stellv. Vorsitzende),

Helga Maßmann (Schatzmeisterin), Hildegard Cunrady & Dr. Rosemarie Steinhoff (Vorsitzende)