Logo Kinderrechte Briefkasten

- Eure Anregungen
- Unsere Antwort

Hallo,

wie schön, dass du an den KINDERRECHTE Briefkasten geschrieben hast. Unsere Antwort steht weiter unten, schau nach deinem Nickname oder dem Eingangsdatum.

Informationen über den KINDERRECHTE Briefkasten sind HIER zu finden.

20. November 2020
Zehra 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Zehra:
Mehr Basketball-Plätze in Neuss

DKSB Neuss

Hallo Zehra,
inzwischen haben wir einen Antrag im Unterausschuss Kinder gestellt, auch die Basketballkörbe Im Stadtplan für Kids aufzulisten.
Hallo Zehra,
danke für deine Anregung. Wir werden das Thema mit dem zuständigen Amt besprechen, das wird etwas dauern.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

20. November 2020
Merdan 2. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Merdan:
1. Mehr Basketball-Plätze (Korb Größen verstellbar)
2. Weniger Müll auf dem Boden

DKSB Neuss

Hallo Merdan,
inzwischen haben wir einen Antrag im Unterausschuss Kinder gestellt, auch die Basketballkörbe Im Stadtplan für Kids aufzulisten
Hallo Merdan,
danke für deine Anregungen. Das Thema werden wir mit dem zuständigen Amt besprechen, das wird etwas dauern. Es werden nach und nach neue Mülleimer aufgestellt, die eine kleinere Öffnung haben. So kann der Müll nicht z.B. Raben wieder heraus gezogen werden.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

15. November 2020
Micha 2. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Micha:
Im Kreisverkehr mehr auf Kinder achten

DKSB Neuss

9. November 2020
V.V 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von V.V:
einen Bolzplatz auf der Neusserfurth.

DKSB Neuss

9. November 2020
HaHa 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von HaHa:
einen Sportverein bei dem ich Völkerball spielen kann.

DKSB Neuss

23. Oktober 2020
Salim 5. Kinderrecht

Die Anregung von Salim:
Neuss soll so bleiben wie es ist

DKSB Neuss

Hallo Salim,
das freut uns, wir geben es an den Bürgermeister weiter.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

23. Oktober 2020
Ella 5. Kinderrecht

Die Anregung von Ella:
Einen Aufzug in der Schule

DKSB Neuss

Hallo Ella,
danke für deine Anregung. Ein Aufzug stellt eine sehr große bauliche Maßnahme dar und bietet dabei nur Platz für wenige Personen. Außerdem ist das Treppen gehen als körperliche Bewegung nach dem Sitzen im Klassenraum günstig für den Kreislauf.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

23. Oktober 2020
Fatih 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Fatih:
Ein Game-Haus in Neuss (z.B. mit Bowling, Lasertak)

DKSB Neuss

Hallo Fatih,
danke für deine Anregung. Auf den Bau eines Game-Hauses haben wir keinen Einfluss.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

23. Oktober 2020
Rana 5. Kinderrecht

Anregung von Rana:
Mehr Modegeschäfte in der Innenstadt (z.B. Primarkt)

DKSB Neuss

Hallo Rana,
danke für die Anregung. Auf die Eröffnung eines Modegeschäftes haben wir keinen Einfluss.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

23. Oktober 2020
Sofie 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Sofie:
Ein neues Jugendzentrum in der Innenstadt

DKSB Neuss

Hallo Sofie,
danke für die Anregung. Wir geben sie weiter an die Stadtplanung.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

23. Oktober 2020
Safiya 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Safiya:
Mehr Basketball-Körbe in Neuss

DKSB Neuss

Hallo Safiya,
inzwischen haben wir einen Antrag im Unterausschuss Kinder gestellt, auch die Basketballkörbe Im Stadtplan für Kids aufzulisten
Hallo Safiya,
danke für die Anregung. Wir werden das Thema mit dem zuständigen Amt besprechen, das wird etwas dauern.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

23. Oktober 2020
Veronica 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Veronica:
Mehr Basketball-Plätze
Mehr Fußballplätze

DKSB Neuss

Hallo Veronica,
inzwischen haben wir einen Antrag im Unterausschuss Kinder gestellt, auch die Basketballkörbe Im Stadtplan für Kids aufzulisten. Bolzplätze sind bereits angegeben: https://www.neuss.de/leben/kinder-und-jugend/freizeitangebote/stadtplan-fuer-kids
Hallo Veronica,
danke für deine Anregungen. Wir werden die Themen mit dem zuständigen Amt besprechen, das wird etwas dauern.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

23. Oktober 2020
Joshua 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Joshua:
Mehr Bike-Parks in Neuss

DKSB Neuss

Hallo Joshua,
danke für die Anregung. Wir werden das Thema mit dem zuständigen Amt besprechen, das wird etwas dauern.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

23. Oktober 2020
Muriz 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Muriz:
Ein Gaming-Haus in Neuss

DKSB Neuss

Hallo Muriz,
danke für deine Anregung. Auf den Bau eines Gaming-Hauses haben wir keinen Einfluss.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team
Mehr Bike-Parks in Neuss

23. Oktober 2020
Riza 3. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Riza:
Digital funktionierende Schulen in Neuss

DKSB Neuss

Hallo Riza,
danke für deine Anregung. Thema Digitalisierung haben wir mit der Schuldezernentin gesprochen. Computer sind bestellt und bis Ende des Jahres soll für jeweils 2 Kinder in den Schulen ein mobiles Endgerät vorhanden sein.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

23. Oktober 2020
Manuin 2. Kinderrecht
3. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Manuin:
1. Mehr Wlan in der Stadt
2. Mehr Sitzmöglichkeiten an den Straßen

DKSB Neuss

Hallo Manuin,
danke für deine Anregungen. Die Qualität des Wlan hängt auch mit dem Anbieter des eigenen Geräts zusammen. Fast vor jedem Geschäft in der Innenstadt gibt es Holzbänke. Wir können uns kümmern, wenn wir genau wissen, wo eine Bank gebraucht wird.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

20. Oktober 2020
MegaEinhorn

Die Anregungen von MegaEinhorn:
1. Gut, dass der Platz vorm Nordbad benutzt werden kann
2. Gut, dass wir in die Schule gehen können

DKSB Neuss

Hallo MegaEinhorn,
wir freuen uns, dass du die positiven Seiten sehen kannst: z.B. den Platz vorm Nordbad zu benutzen und dass die Schulen z.Z. geöffnet sein können.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

20. Oktober 2020
Mo Salah11 2. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Mo Salah11:
In der Eishalle: besser die Hälfte der Fläche für Kinder und die andere Hälfte für Ältere, oder abwechselnd 30 Minuten Kinder/30 Minuten ältere Leute

DKSB Neuss

Hallo Mo Salah11,
danke für deine Anregung. Samstags und sonntags ist die Eisfläche in den ersten beiden Stunden extra für Kinder abgetrennt und es gibt die Betreuung durch den Eiskunstverein.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

20. Oktober 2020
goldenerstern 2. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von goldenerstern:
Gut, dass Schlittschuhvereine die ganze Eishalle benutzen können und Schlittschuhe verleihen

DKSB Neuss

Hallo goldenerstern,
das wird die Eissporthalle freuen. Wir geben es weiter.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

20. Oktober 2020
Crow 2. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Anregung von Crow:
Weniger Auto fahren, mehr Fahrrad fahren oder zu Fuß laufen

DKSB Neuss

Hallo Crow,
danke für deine Anregung. Ja, das ist zu wünschen und fängt im Kleinen bei mir selbst an.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

20. Oktober 2020
S.stenten 2. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von S.stenten:
1. Eine Wasserrutsche im Nordbad
2. Weniger Plastik in Geschäften

DKSB Neuss

Hallo S.stenten,
danke für deine Anregungen. Wir finden heraus, wer für eine Wasserrutsche zuständig ist, das wird dauern. In Neuss gibt es ein Geschäft ohne Umverpackung - ein Anfang.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

20. Oktober 2020
Neymar 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Neymar:
Einen Sprungturm im Nordbad

DKSB Neuss

Hallo Neymar,
danke für deine Anregung. Wir finden heraus, wer dafür zuständig ist, das wird noch etwas dauern.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

20. Oktober 2020
Naschkatze 2. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Naschkatze:
Weniger Plastik, mehr Pappe

DKSB Neuss

Hallo Naschkatze,
danke für deine Anregung. Ja, das Umwelt-Thema ist wichtig, daher werden wir sobald es wieder geht einen Umwelttag organisieren.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

20. Oktober 2020
Eichhörnchen 5. Kinderrecht
9. Kinderrecht

Die Anregung von Eichhörnchen:
Es ist gut, dass die Eltern sich um uns Kinder kümmern und uns lieben

DKSB Neuss

Hallo Eichhörnchen,
es freut uns, dass du wertschätzt, liebende Eltern zu haben, die sich kümmern.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

20. Oktober 2020
Harini 3. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Harini:
Es ist gut, wieder in die Schule zu gehen

DKSB Neuss

Hallo Harini,
es freut uns , dass du froh bist, in die Schule gehen zu können.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

20. Oktober 2020
Bammchack 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Bammchack:
Mehr Fußballplätze in der Neusser Furth

DKSB Neuss

Hallo Bammchack,
danke für deine Anregung. Wir werden mit dem zuständigen Grünflächenamt das Thema prüfen. Das wird eine Weile dauern.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

20. Oktober 2020
Star 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Star:
Die Wiese am Hohen Weg als Spielfläche gestalten

DKSB Neuss

Hallo Star,
danke für deine Anregung. Wir werden das mit dem zuständigen Amt besprechen. Das Thema braucht sicherlich eine längere Planung.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

16. Oktober 2020
LÖWE 2. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht
9. Kinderrecht

Die Anregung von LÖWE:
Die Seilrutsche auf dem Kinderrechte-Spielplatz reparieren.

DKSB Neuss

Hallo LÖWE,
danke für deine Anregung. Wir haben die Information an das zuständige Grünflächenamt weitergegeben.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

16. Oktober 2020
DONATEIS 2. Kinderrecht
3. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von DONATEIS:
1. Findet es gut, in die Schule zu gehen
2. Mehr dafür tun, dass weniger Plastik gemacht wird

DKSB Neuss

Hallo DONATEIS,
es freut uns, dass du froh bist, in die Schule zu gehen. Wir werden sobald es wieder geht einen Umwelttag zusammen mit interessierten Schulen organisieren - sicherlich auch mit Ideen, weniger Plastik zu brauchen.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

14. Oktober 2020
Jojo 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Jojo:
Mehr Fahrradwege

DKSB Neuss

Hallo Jojo,
danke für die Anregung. Wir können uns besser kümmern, wenn wir wissen, wo genau du einen Fahrradweg anregst.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

14. Oktober 2020
Sujitha 2. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Sujitha:
1. Eine Wasserrutsche
2. Der Stadtgarten soll bleiben

DKSB Neuss

Hallo Sujitha,
danke für deine Anregungen und wir freuen uns, dass dir der Stadtgarten gefällt. Zur Zeit schauen wir, welches Amt für Wasserrutschen zuständig ist. Wir werden berichten.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

14. Oktober 2020
Conzi 2. Kinderrecht
3. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Conzi:
1. Größere Klettergerüste auf Spielplätzen
2. Weniger Baustellen
3. Eintritte für Kinder umsonst
4. Mehr Kioske
5. Kein Verkehr mehr
6. Müllabfuhr soll nachmittags fahren

DKSB Neuss

Hallo Conzi,
danke für deine Anregungen. Die Spielplätze sind auf ein bestimmtes Alter der Kinder abgestimmt (steht auf dem Spielplatzschild). Da nach richtet sich auch die Höhe der Klettergerüste. Das Baustellen-Thema ist vielfältig und richtet sich z.B. nach der Ursache, der Bauplanung, der Verkehrsplanung. Das Thema kostenfreie Eintritte braucht noch Zeit. Auf die Einrichtung von Kiosken haben wir keinen Einfluss, ebenso wenig auf den Plan der Müllabfuhr.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

14. Oktober 2020
Kili 5. Kinderrecht
9. Kinderrecht

Die Anregungen von Kili:
1. Eltern sollen öfter über Lieblingsthemen reden
2. Eltern sollen weniger schimpfen

DKSB Neuss

Hallo Kili,
danke für deine Anregung. Ja, die Kinder können auch gern ihre Lieblingsthemen ansprechen. Beratung für Kinder gibt es beim Kinder- und Jugendtelefon 116111 und für Erwachsene beim Elterntelefon 0800/1110550.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

14. Oktober 2020
Ameli 2. Kinderrecht
3. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Ameli:
1. Mehr Spielsachen auf dem Schulhof
2. Im Winter keinen Sport draußen

DKSB Neuss

Hallo Ameli,
danke für deine Anregungen. Wir können uns eher kümmern, wenn wir wissen, welcher Schulhof gemeint ist.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

14. Oktober 2020
Miguel 2. Kinderrecht
3. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Miguel:
1. Weniger Umweltverschmutzung
2. Eintritte für Kinder umsonst
3. Regeln befolgen

DKSB Neuss

Hallo Miguel,
danke für deine Anregungen. Ja, das Thema ist wichtig. Wir werden einen Umwelttag organisieren, wenn es wieder möglich ist. Wir sind dabei heraus zu finden, ob ein bestimmtes Amt der Stadt zuständig ist, oder ob wir mit den einzelnen Betreibern sprechen müssen. Ja, jeder ist erst einmal für sich zuständig, zu üben, sich selbst an die Regeln zu halten. Das ist nicht immer leicht.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

14. Oktober 2020
Achi39 2. Kinderrecht
3. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Achi39:
1. Schaukeln und Rutsche für den Schulhof der Kreuzschule
2. Fliegende Autos
3. Eine Achterbahn in ganz Neuss
4. Keine Schulen geöffnet
5. Überall Internet

DKSB Neuss

Hallo Achi39,
danke für deine Anregungen. Die erste Anregung geben wir an das zuständige Amt weiter. Transportdrohnen werden schon entwickelt, wir haben keinen Einfluss darauf auch nicht auf den Bau einer Achterbahn in ganz Neuss. Die Schulen sind (nach Möglichkeit) geöffnet, da Schulpflicht in Deutschland besteht. Glasfaser wird in Neuss überall für ein schnelleres Internet gelegt, aber es reicht noch nicht in alle Gebäude hinein.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

14. Oktober 2020
Pauli 2. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Pauli:
1. Weniger Verkehr
2. Eintritte für Kinder umsonst
3. Regeln befolgen
4. Vielfalt von Tieren
5. Preiswerte Mieten

DKSB Neuss

Hallo Pauli,
danke für deine Anregungen. Das sind sehr vielfältige Themen, schau mal, auch anderen Kindern haben wir darauf geantwortet. Im Kleinen können wir selbst unseren Beitrag dazu tun, im Großen müssen die Erwachsenen in den verschiedenen Bereichen diese Themen umsetzen und die Voraussetzungen schaffen.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

14. Oktober 2020
Lilo 1. Kinderrecht
2. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Lilo:
1. Es soll Lufttaxen geben
2. Frauen und Männer sollen gleich viel Geld verdienen
3. Mehr Bäume pflanzen

DKSB Neuss

Hallo Lilo,
danke für deine Anregungen. Transportdrohnen werden ja schon entwickelt. Ja, manche Umsetzungen dauern unglaublich lange. Die Idee, mehr Bäume zu pflanzen haben wir aufgegriffen und der Kinderschutzbund plant gerade wann wir wo einen gespendeten Baum pflanzen.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

14. Oktober 2020
Forst 2. Kinderrecht
3. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Forst:
1. Mehr Spielplätze, Skatepark
2. weniger Autos
3. Eintritte für Kinder umsonst
4. Mehr Sport in Schulen

DKSB Neuss

Hallo Forst,
danke für deine Anregungen. Auf folgendem link https://www.neuss.de/leben/kinder-und-jugend/freizeitangebote/spielplaetze kannst du sehen, wie viele Spielplätze es in Neuss gibt. Ein neuer Skatepark ist 2016 eingeweiht worden. Ja, wie es weniger Autos geben könnte, fängt auch damit an, selbst eher zu Fuß zu gehen, Fahrrad zu fahren oder Busse/Bahnen zu nehmen. Das Thema kostenlose Eintritte werden wir weiter erforschen. Die Anzahl der Sportstunden werden in den Schulen geplant, z.B. abhängig von der Anzahl der Sportlehrer und der Turnhalle.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

14. Oktober 2020
Mira 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Mira:
Einen Spielpark bauen für die Welt

DKSB Neuss

Hallo Mira,
danke für deine Anregung. Vielleicht ginge das digital, das wäre ein großes Projekt.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

14. Oktober 2020
Mimi 2. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Mimi:
Mehrere schöne bunte Blumenwiesen

DKSB Neuss

Hallo Mimi,
danke für deine Anregung. In den letzten Jahren hat das Grünflächenamt z.B. am Stadtgarten blaue Blumenbänder gepflanzt und in viele Grünstreifen der Stadt Wiesenblumen gesät.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

14. Oktober 2020
Mimi 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Mimi:
Beim Kinderrechtepfad auch mal zum Eislaufen fahren

DKSB Neuss

Hallo Mimi,
danke für deine Anregung. Wenn der Kinderrechtepfad stattfindet, in den Sommer- und Herbstferien ist die Eishalle geschlossen.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

14. Oktober 2020
Cano 2. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Cano:
1. Fabriken reduzieren, weniger CO2 produzieren
2. Eine Tischtennisplatte im Stadtpark

DKSB Neuss

Hallo Cano,
danke für deine Anregungen. Ja, das ist wichtig, auf die Fabriken hat der Kinderschutzbund keinen Einfluss. Aber wir achten auf Nachhaltigkeit und umweltfreundliches Verhalten. Die Anregung haben wir weitergegeben und es wird zur Zeit geprüft, wann und wie die wetterfeste Tischtennisplatte eingeweiht werden kann.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

14. Oktober 2020
Ida 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Ida:
Ein sauberer Spielplatz

DKSB Neuss

Hallo Ida,
danke für deine Anregung. Über die Sauberkeit, haben wir mit dem zuständigen Amt für Stadtgrün (Spielplätze) gesprochen. Die Spielplätze in Neuss werden ein Mal in der Woche abgefahren, in Augenschein genommen und ordentlich gemacht. Zusätzlich sorgt das Spielmobil vom Kinderschutzbund dafür, dass die Spielplätze, die angefahren werden, sauber sind. Trotzdem kann es leider zu Verschmutzungen in den Zwischenzeiten kommen. Es gibt die Möglichkeit, Patenschaften für einen bestimmten Spielplatz zu übernehmen. Dies können auch Schulklassen sein, die ein Auge auf ihren Spielplatz haben. Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Stjepan 5. Kinderrecht
7. Kinderrecht

Die Anregung von Stjepan:
Mehr Flüchtlinge in Neuss aufnehmen

DKSB Neuss

Hallo Stjepan,
danke für deine Anregung.
Unter Infos der Stadt Neuss: https://www.neuss.de/leben/soziales/integrationsportal/fluechtlinge-in-neuss/aktueller-stand-zur-unterbringung#belegung kannst du nachlesen, dass sich Neuss für die Unterbringung von mehr geflüchteten Menschen gemeldet hat.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Philipp 2. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Philipp:
1. Mehr Pflege der Skaterbahnen (Scherben, Sylvesterböller)

DKSB Neuss

Hallo Philipp,
danke für deine Anregung. Wir sind noch dabei heraus zu finden, welches Amt zuständig ist und werden dann berichten.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Claemde 2. Kinderrecht
3. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Claemde:
1. Bessere Toiletten auf Schulen
2. Mehr Computer in Schulen
3. Umweltschutz

DKSB Neuss

Hallo Claemde,
danke für deine Anregungen. Wir können uns eher kümmern, wenn wir wissen, welche konkrete Toilette gemeint ist. Zu Thema Computer haben wir mit der Schuldezernentin gesprochen. Sie sind bestellt und bis Ende des Jahres soll für jeweils 2 Kinder in den Schulen ein mobiles Endgerät vorhanden sein. Der Kinderschutzbund wird sobald es möglich ist einen Umwelttag zusammen mit interessierten Schulen organisieren.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Aliaa 3. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Aliaa:
Mehr Computer im Schulalltag

DKSB Neuss

Hallo Aliaa,
danke für deine Anregung. Wegen der Computer haben wir mit der Schuldezernentin gesprochen. Sie sind bestellt und bis Ende des Jahres soll für jeweils 2 Kinder in den Schulen ein mobiles Endgerät vorhanden sein.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Lisi 2. Kinderrecht
3. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Lisi:
1. Neue Toiletten in den Schulen
2. Umwelttage
3. Einen Wasserspielplatz
4. Schönere Schulen
5. Weniger Baustellen

DKSB Neuss

Hallo Lisi,
danke für deine Anregungen. Wir können uns eher kümmern, wenn wir wissen, welche konkrete Toilette, Schule oder Baustelle gemeint ist. Für einen Wasserspielplatz wird z.B. ein großes Grundstück, viel Technik, viel Planung, viel Geld gebraucht. Das ist z.Z. nicht zu realisieren. Es gibt einige Spielplätze, wo mit Wasser gespielt werden kann (im Sommer), z.B. im Stadtgarten, im Jröne Meerke. Was die Umwelttage angeht, nehmen wir diese Idee auf und werden sobald es möglich ist, einen Umwelttag zusammen mit interessierten Schulen organisieren.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Maya 2. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Maya:
1. Weniger Moos, Müll und Glasscherben auf Spielplätzen, mehr Pflege
2. Mehr Busverbindungen z.B. nach Kaarst, Grevenbroich oder Büttgen

DKSB Neuss

Hallo Maya,
danke für deine Anregungen. Über die Sauberkeit, haben wir mit dem zuständigen Amt für Stadtgrün (Spielplätze) gesprochen. Die Spielplätze in Neuss werden ein Mal in der Woche abgefahren, in Augenschein genommen und ordentlich gemacht. Zusätzlich sorgt das Spielmobil vom Kinderschutzbund dafür, dass die Spielplätze, die angefahren werden, sauber sind. Trotzdem kann es leider zu Verschmutzungen in den Zwischenzeiten kommen. Es gibt die Möglichkeit, Patenschaften für einen bestimmten Spielplatz zu übernehmen. Dies können auch Schulklassen sein, die ein Auge auf ihren Spielplatz haben. Das Thema mehr Busverbindungen geben wir an das Amt für Verkehrslenkung weiter. Es wird jedoch dauern, denn es ist kompliziert, da viele verschiedene Ämter damit zu tun haben.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Bari 4. Kinderrecht

Die Anregung von Bari:
Mehr Reiterhöfe in Neuss

DKSB Neuss

Hallo Bari,
danke für deine Anregung. Darauf haben wir gar keinen Einfluss.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Juwa 4. Kinderrecht

Die Anregung von Juwa:
Ein Kreis-Fahrradweg, ohne Abzweig nach rechts oder links

DKSB Neuss

Hallo Juwa,
danke für deine Anregung. Wir nehmen die Idee auf und überprüfen, wo ein Kreis-Fahrradweg realisiert werden könnte. Aber das wird sicher bis zum nächsten Sommer dauern.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Fatima 2. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Anregung von Fatima:
Weniger Müll, Glasscherben auf Spielplätzen

DKSB Neuss

Hallo Fatima,
danke für deine Anregung.
Über die Sauberkeit, haben wir mit dem zuständigen Amt für Stadtgrün (Spielplätze) gesprochen. Die Spielplätze in Neuss werden ein Mal in der Woche abgefahren, in Augenschein genommen und ordentlich gemacht. Zusätzlich sorgt das Spielmobil vom Kinderschutzbund dafür, dass die Spielplätze, die angefahren werden, sauber sind. Trotzdem kann es leider zu Verschmutzungen in den Zwischenzeiten kommen. Es gibt die Möglichkeit, Patenschaften für einen bestimmten Spielplatz zu übernehmen. Dies können auch Schulklassen sein, die ein Auge auf ihren Spielplatz haben.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Marco 2. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Marco:
Mehr Sicherheit an der Grundschule Hoisten

DKSB Neuss

Hallo Marco,
danke für deine Anregung. Vielleicht kann das Thema mit deinem Klassensprecher und/oder mit dem/der Vertrauenslehrer*in besprochen werden.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Lasse 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Lasse:
Mitbestimmung ab ca. 10 Jahren beim Thema Spielplätze

DKSB Neuss

Hallo Lasse,
danke für deine Anregung. Der Kinderschutzbund ist beratendes Mitglied im Unterausschuss Kinder. Wir werden deine Anregung zum Thema Spielplätze dort weitergeben.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Guido 2. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Guido:
1. Die Idee mit dem Briefkasten ist toll
2. Mehr Fahrradwege z.B. auf der Lupinenstr. und Tulpenstr.

DKSB Neuss

Hallo Guido,
das freut uns sehr.
Die Planung von Fahrradwege ist sehr komplex, weil viele verschiedene Ämter damit zu tun haben. Wie werden uns konkret informieren, aber das wird länger dauern.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Oskar 2. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Oskar:
Mehr Bauern-Märkte für frisches Obst, Gemüse, Eier

DKSB Neuss

Hallo Oskar,
danke für deine Anregung. Auf der Internetseite der Stadt sind die verschiedenen Märkte in Neuss zu finden. Außerdem gibt es noch Bauernhof-Läden.
Beste Grüße, KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Eva 2. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Eva:
1. Sichere Fahrradwege zur Schule in Neuss, Reuschenberg z.B. Lupinenstraße/

DKSB Neuss

Hallo Eva,
danke für deine Anregung. Die Planung von Fahrradwege ist sehr komplex, weil viele verschiedene Ämter damit zu tun haben. Wir werden uns konkret informieren, aber das wird länger dauern.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
A.S. 2. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von A.S.:
1. Mehr Spielplätze für jüngere Kinder
2. Weniger Glasscherben und Zigaretten in Sandkästen

DKSB Neuss

Hallo A.S.,
danke für deine Anregungen. Wir werden uns im Unterausschuss Kinder informieren, wie viele Spielplätze es für welche Altersstufe gibt. Über die Sauberkeit, haben wir mit dem zuständigen Amt für Stadtgrün (Spielplätze) gesprochen. Die Spielplätze in Neuss werden ein Mal in der Woche abgefahren, in Augenschein genommen und ordentlich gemacht. Zusätzlich sorgt das Spielmobil vom Kinderschutzbund dafür, dass die Spielplätze, die angefahren werden, sauber sind. Trotzdem kann es leider zu Verschmutzungen in den Zwischenzeiten kommen. Es gibt die Möglichkeit, Patenschaften für einen bestimmten Spielplatz zu übernehmen. Dies können auch Schulklassen sein, die ein Auge auf ihren Spielplatz haben.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Samuel 2. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Samuel:
1. Die Spielplätze verbessern
2. Die grünen Ampelphasen verlängern
3. Die Gehwege vergrößern

DKSB Neuss

Hallo Samuel,
danke für deine Anregungen. Wir können uns eher kümmern, wenn wir wissen, um welchen Spielplatz, welche Ampel, welchen Gehweg es geht.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Finja 2. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Finja:
1. Manche Gehwege für mehr Sicherheit verbreitern
2. Saubere Spielplätze (keine Scherben, Glasflaschen)

DKSB Neuss

Hallo Finja,
danke für deine Anregungen. Wir können uns eher kümmern, wenn wir wissen, um welchen Gehweg es geht. Über die Sauberkeit, haben wir mit dem zuständigen Amt für Stadtgrün (Spielplätze) gesprochen. Die Spielplätze in Neuss werden ein Mal in der Woche abgefahren, in Augenschein genommen und ordentlich gemacht. Zusätzlich sorgt das Spielmobil vom Kinderschutzbund dafür, dass die Spielplätze, die angefahren werden, sauber sind. Trotzdem kann es leider zu Verschmutzungen in den Zwischenzeiten kommen. Es gibt die Möglichkeit, Patenschaften für einen bestimmten Spielplatz zu übernehmen. Dies können auch Schulklassen sein, die ein Auge auf ihren Spielplatz haben.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Clara 2. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Clara:
1. Saubere Spielplätze (keine Scherben, Zigarettenstummel, Hundekot)
2. Sichere Fahrradwege

DKSB Neuss

Hallo Clara,
danke für deine Anregungen. Über die Sauberkeit, haben wir mit dem zuständigen Amt für Stadtgrün (Spielplätze) gesprochen. Die Spielplätze in Neuss werden ein Mal in der Woche abgefahren, in Augenschein genommen und ordentlich gemacht. Zusätzlich sorgt das Spielmobil vom Kinderschutzbund dafür, dass die Spielplätze, die angefahren werden, sauber sind. Trotzdem kann es leider zu Verschmutzungen in den Zwischenzeiten kommen. Es gibt die Möglichkeit, Patenschaften für einen bestimmten Spielplatz zu übernehmen. Dies können auch Schulklassen sein, die ein Auge auf ihren Spielplatz haben. Wir können nur zu konkreten Fahrradwegen informieren.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Charlotte

Die Anregung von Charlotte:
Pflege und Anzahl der Fahrradwege erhöhen

DKSB Neuss

Hallo Charlotte,
danke für deine Anregung. Wo genau sollte ein Fahrradweg sein, welcher sollte mehr gepflegt werden?
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
S.L. 2. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von S.L.:
Die grünen Ampelphasen besonders an stark befahrenen Straßen verlängern

DKSB Neuss

Hallo S.L.,
danke für deine Anregung. Wir können eher ganz konkreten Informationen nachgehen.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Jana 2. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Jana:
Weniger Scherben draußen in Neuss und auf den Spielplätzen

DKSB Neuss

Hallo Jana,
danke für deine Anregung. Wir haben mit dem zuständigen Amt für Stadtgrün (Spielplätze) gesprochen. Die Spielplätze in Neuss werden ein Mal in der Woche abgefahren, in Augenschein genommen und ordentlich gemacht. Zusätzlich sorgt das Spielmobil vom Kinderschutzbund dafür, dass die Spielplätze, die angefahren werden, sauber sind. Trotzdem kann es leider zu Verschmutzungen in den Zwischenzeiten kommen. Es gibt die Möglichkeit, Patenschaften für einen bestimmten Spielplatz zu übernehmen. Dies können auch Schulklassen sein, die ein Auge auf ihren Spielplatz haben.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten Team

7. Oktober 2020
Jasper 2. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Jasper:
Zur Sicherheit breitere Gehwege

DKSB Neuss

Hallo Jasper,
danke für deine Anregung. Wir haben mit dem zuständigen Amt für Verkehrslenkung gesprochen. Es ist eher möglich, etwas zu verändern, wenn der genaue Gehweg beschrieben wird.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten Team

7. Oktober 2020
Elif 3. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Elif:
Auch Sekundar- und Realschule in Neuss

DKSB Neuss

Hallo Elif,
danke für deine Anregung. Darauf haben wir gar keinen Einfluss.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Laura

Die Anregung von Laura:
Die grüne Ampelphase an der Eichendorffstraße verlängern

DKSB Neuss

Hallo Laura,
danke für die Anregung. Wir haben mit dem zuständigen Amt für Verkehrsplanung gesprochen. Es gibt eine vorgegebene Zeit für die Grünphase einer Ampel, abhängig u.a. von der Breite der Straße und dem Verkehrsfluss. Denn ein Autostau wegen einer zu langen Grünphase muss auch vermieden werden. Es wird Anfang 2021 vor Ort geprüft, ob eine Verlängerung der Grünphase dort möglich wäre.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten Team

7. Oktober 2020
Julius 2. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Julius:
Weniger Müll und Graffitis in Neuss

DKSB Neuss

Hallo Julius,
danke für deine Anregung. Die Stadt hat Flächen zum besprayen freigegeben und es gibt weit mehr Müllbehälter, die häufiger geleert werden als früher. Es fängt halt für alle damit an, dass weniger Müll produziert wird.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Nico 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Nico:
Einen neuen Skatepark

DKSB Neuss

Hallo Nico,
danke für deine Anregung. Der Skatepark an der Galopprennbahn ist relativ neu und mit Kindern zusammen geplant worden.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Melo 5. Kinderrecht

Die Anregung von Melo:
Der Kinderschutzbund soll niemals geschlossen werden

DKSB Neuss

Hallo Melo,
danke, über diese Anregung freuen wir uns persönlich sehr. Wenn wir weiter gefördert werden und Spenden für unsere Arbeit erhalten, steht dem nichts im Weg - wir sind mit Herzblut dabei.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten Team

7. Oktober 2020
Fredenqad 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Fredenqad:
Ein Wasserspielplatz

DKSB Neuss

Hallo Fredenqad,
danke für deine Anregung. Für einen Wasserspielplatz wird z.B. ein großes Grundstück, viel Technik, viel Planung, viel Geld gebraucht. Das ist z.Z. nicht zu realisieren. Es gibt einige Spielplätze, wo mit Wasser gespielt werden kann (im Sommer), z.B. im Stadtgarten, im Jröne Meerke.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Dodo 2. Kinderrecht
5. Kinderrecht
6. Kinderrecht

Die Anregungen von Dodo:
1. Umwelttage
2. Weniger Baustellen
3. Kinder dürfen nicht geschlagen werden

DKSB Neuss

Hallo Dodo,
danke für deine Anregungen. In manchen Schulen gibt es Projekttage zum Thema Umwelt. Der Kinderschutzbund nimmt die Idee auf und wird sobald es wieder geht, einen Umwelttag zusammen mit interessierten Schulen organisieren.
Beim Thema Baustellen spielen viele Faktoren eine Rolle z.B. die verschiedenen Ursachen und die Einbeziehung verschiedener Ämter z.B. Amt für Verkehrslenkung, Amt für Stadtplanung, Amt für Verkehrsplanung.
Ja, Kinder dürfen nicht geschlagen werden. Zur Beratung gibt es für Kinder z.B. das Kinder-und Jugendtelefon Tel. 11 6111, für Erwachsene das Elterntelefon 0800/1110550.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Mikel und Ley 2. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Mikel und Ley:
1. Weniger Baustellen
2. Saubere Toiletten

DKSB Neuss

Hallo Mikel und Ley,
danke für die Anregungen. Beim Thema Baustellen spielen viele Faktoren eine Rolle z.B. die verschiedenen Ursachen und die Einbeziehung verschiedener Ämter z.B. Amt für Verkehrslenkung, Amt für Stadtplanung, Amt für Verkehrsplanung. Ja beim Thema Toiletten, geh ich davon aus, dass ihr ordentlich damit umgeht. Vielleicht können kreative Gedanken gesammelt werden, wie es gelingen kann, dass sich alle daran halten.
Beste Grüße. das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Joseph 2. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Joseph:
Größere und saubere Spielplätze

DKSB Neuss

Hallo Joseph,
danke für deine Anregung. Es gibt verschieden große Spielplätze in Neuss. Das richtet sich nach den Möglichkeiten vor Ort. Über die Sauberkeit, haben wir mit dem zuständigen Amt für Stadtgrün (Spielplätze) gesprochen. Die Spielplätze in Neuss werden ein Mal in der Woche abgefahren, in Augenschein genommen und ordentlich gemacht. Zusätzlich sorgt das Spielmobil vom Kinderschutzbund dafür, dass die Spielplätze, die angefahren werden, sauber sind. Trotzdem kann es leider zu Verschmutzungen in den Zwischenzeiten kommen. Es gibt die Möglichkeit, Patenschaften für einen bestimmten Spielplatz zu übernehmen. Dies können auch Schulklassen sein, die ein Auge auf ihren Spielplatz haben.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten Team

7. Oktober 2020
Dari, Nono 3. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Dari, Nono:
1. Eine digitale Tafel in der Schule
2. Eine Spielehalle für Kinder ab 6-99 Jahren mit Computern und Konsolen
3. Ein größeres Schwimmbad und eine Sporthalle

DKSB Neuss

Hallo Dari, Nono,
danke für deine Anregungen. Wir haben mit der Schuldezernentin gesprochen. Tausend digitale Tafeln sind bestellt und werden nach und nach angeliefert. Auf den Bau einer Spielhalle für Kinder haben wir leider keinen Einfluss, das gilt auch für den Bau eines grösseren Schwimmbades und einer Sporthalle.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Deniz 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Deniz:
1. Günstige Mietpreise
2. 1 Großes Außen-Trampolin

DKSB Neuss

Hallo Deniz,
danke für deine Anregungen.
Wir haben mit dem Bauverein gesprochen. In Neuss wird darauf geachtet, beim Neubauen einen großen Anteil der Wohnungen mit günstigen Mietpreisen anzubieten. Außerdem besteht die Möglichkeit, Wohnberechtigungsscheine oder Wohngeld zu beantragen. Zum Außen-Trampolin können wir nichts sagen, da wir nicht wissen, wo es sein sollte.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Anonym 2. Kinderrecht
3. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Anonym:
1. Eine digitale Tafel
2. Mehr Umwelttage

DKSB Neuss

Hallo Anonym,
danke für die Anregungen. Wir haben mit der Schuldezerntin gesprochen. Tausend digitale Tafeln sind bestellt und werden nach und nach ausgeliefert. Wir nehmen die Idee auf und werden sobald es wieder möglich ist, einen Umwelttag zusammen mit interessierten Schulen durchführen.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Arli 2. Kinderrecht
3. Kinderrecht
4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregungen von Arli:
1. Bessere Schultoiletten
2. Umweltfeundlicher sein
3. Mehr Turngeräte
4. Mehr Computer in der Schule

DKSB Neuss

Hallo Arli,
vielen Dank für deine Anregungen. wir haben mit dem Gebäudemanagement gesprochen. Es gibt ein Sanierungsprogramm und nach und nach werden die Toiletten in Ordnung gebracht, ca. 3/4 sind fertig.
Ja, umweltfreundlicher kann jeder selbst etwas mehr sein. Wir versuchen z.B. weniger Plastik zu gebrauchen, nutzen grünen Strom, achten auf nachhaltige Produkte. Wo regst du mehr Turngeräte an, auf den verschiedenen Spielplätzen findest du einige.
Wegen der Computer haben wir mit der Schuldezernentin gesprochen. Sie sind bestellt und bis Ende des Jahres soll für jeweils 2 Kinder in den Schulen ein mobiles Endgerät vorhanden sein.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten-Team

7. Oktober 2020
Brian 2. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Brian:
Weckhoven kinderfreundlicher machen und hübscher

DKSB Neuss

Hallo Brian,
danke für die Anregung. Ja, das ist eine vielfältige Aufgabe, da braucht es viele Menschen, die mitmachen - jeder in seinem Bereich. Vielleicht hast du für den Anfang schon eine konkrete Idee zusammen mit deinen Freunden oder Schulkameraden, die mit Hilfe von Erwachsenen vor Ort umgesetzt werden könnte.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten Team
P.S. Bei der Kita könntest du (z.B. zusammen mit einem Freund) anschellen und sie auf die Scherben aufmerksam machen, damit sie weggeräumt werden.

7. Oktober 2020
Konrad 2. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Konrad:
Sicherung der Ausfahrt des Parkplatzes Bergheimer Str. Ecke Erprather Str. durch ein Achtungschild und/oder Spiegel

DKSB Neuss

Hallo Konrad,
danke für deine Anregung. Wir haben dem zuständigen Amt für Verkehrsplanung die Situation geschildert. Autofahrer sollen umsichtig fahren, aber die Örtlichkeiten werden noch einmal angeschaut. Wir werden weiter berichten.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten Team

6. Oktober 2020
Senn 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Senn:
1 Tischtennisplatte oder ein Fußballtor auf dem Spielplatz am Platz der Kinderrechte.

DKSB Neuss

Hallo Senn,
danke für deine Anregung. Wir haben mit dem zuständigen Grünflächenamt gesprochen. Es wird zur Zeit geprüft, wo und wann die Tischtennisplatte aufgestellt werden kann. Wir werden dann wieder berichten.
Ein Fußballtor kann dort nicht aufgestellt werden. Dafür braucht es genügend Platz, damit ohne Unfallgefahr gespielt werden kann. Das ist dort nicht gegeben.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten Team

6. Oktober 2020
Henry 4. Kinderrecht
5. Kinderrecht

Die Anregung von Henry:
Eine Tischtennisplatte auf dem Spielplatz beim Platz der Kinderrechte oder irgendwo im Stadtgarten.

DKSB Neuss

Hallo Henry,
danke für deine Anregung. Wir haben mit dem zuständigen Grünflächenamt gesprochen. Es wird zur Zeit geprüft, wo und wann die Tischtennisplatte aufgestellt werden kann. Wir werden dann wieder berichten.
Beste Grüße, das KINDERRECHTE Briefkasten Team

SPACER